Die Verkehrspolizeiinspektion Freising hat bei einer Kontrolle einen Lkw-Fahrer erwischt, der 22 Stunden nonstop am Steuer saß. Das Bußgeld entspricht der geltenden deutschen Rechtsprechung.
Quelle: Alle Artikel bei www.eurotransport.de
Read More

Kategorien: Logistik

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.